MENU

sliderslider

Surfing to Cope

Der bewegende und gefühlvolle Indie-Film “Surfing to Cope” zeigt uns eine starke Frau, die trotz physischer und emotionaler Belastungen ihren Weg zur Profi Surferin leidenschaftlich verfolgt und so zu unserer Heldin der Cine Mar Tour wird. Ein schönes, idyllisches und wellenreiches Leben: So in etwa kann man sich den Alltag von Brianna Cope vorstellen. Doch es verbirgt sich weitaus mehr hinter ihrer Lebensgeschichte, als weiße Strände und perfekte Wellen. Seit ihrer Geburt leidet Brianna unter ihrer deformierten linken Hand. Sie erzählt, wie sie während ihrer Kindheit in der Schule gemobbt wurde und den andauernden Kampf gegen das geringe Selbstwertgefühl. Brianna zeigt uns eine rohe, unbearbeitete Version und spricht vielen von uns direkt aus der Seele.

sliderslider
Production: Katie Walsh
Jahr: 2018
Länge: 30:00
Surfer:  Brianna Cope