MENU

14. Juni 2018

Lines to Hawaii

Lines to Hawaii – Der Surf Film begleitet Pro-Snowboarder Travis Rice und Pro-Surfer Ian Walsh dabei, wie sie auf einem Segeltörn 2.500 nautische Meilen von Tahiti nach Hawaii zurücklegen, unberührte Surfspots entdecken und einige der abgelegensten Inseln der Welt erkunden. Auf ihrer Reise nehmen sie Wasserproben, um Mikroplastik im Ozean zu erforschen.

Auf einer alten Route, welche die Polynesier vor 2.000 Jahren nur mit Hilfe der Sterne besegelten, stoßen Travis und sein Team auf Orte, die auf der Karte kaum zu erkennen sind – unter anderem Malden Island, Flint Island und Fanning Island. Während dieses 19-tägigen Abenteuers jagen sie nie gesurfte Wellen, knacken die süßesten Kokosnüsse, die sie jemals gegessen haben und stellen ihr Können bei Böen in der berüchtigten Intertropischen Konvergenzzone, auch als die Doldrums bekannt, auf die Probe. Ian, welcher zu Beginn der Reise blutiger Anfänger im Segeln war, erlangte bei der Überquerung der International Dateline den begehrten “Golden Shellback”-Status.

Zusammen erforschten sie am eigenen Leib eines der unberührtesten, makellosesten Ökosysteme der Welt.

Cine Mar Lines to Hawaii Cine Mar Lines to Hawaii Cine Mar Lines to Hawaii Cine Mar Lines to Hawaii

Besetzung:
Travis Rice

Geboren in Jackson Hole als Sohn eines Bergwachtlers, hat Travis Rice den Schnee in seinem Blut. Von Kritikern wird er als bester All-Round Snowboarder der Welt gehandelt und ist einer der weltberühmtesten Fahrer.

Ian Walsh

Geboren in Maui hat Ian Walsh es schon als Teenager mit unglaublichen Wellen auf der ganzen Welt auf sich genommen. Diese lange Erfahrung im Wasser macht sich bemerkbar – egal, ob bei einem Profi-Wettbewerb, dem Posieren vor Kameras oder wenn er einfach nur für sich selbst fährt. Er ist einer der passioniertesten und engagiertesten Big-Wave Surfer und bereit dazu, auch an die Enden der Welt zu gehen, um die perfekte Welle zu finden.

Dauer: 15min
Sprache: OV (Englisch)
Besetzung: Travis Rice, Ian Walsh, Amory Ross, Graham Scott

Share:

Comments are closed.